Hilfe! Anonym, bundesweit, rund um die Uhr! Tel. 01805 313031

Sucht & Drogen Hotline

Ein gemeinsames Angebot der Drogennotrufe aus Berlin, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Nürnberg unter der Schirmherrschaft der Drogenbeauftragten der Bundesregierung.

Wir über uns

Gründung

Auf Initiative der Parlamentarischen Staatssekretärin und damaligen Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marion Caspers-Merk, wurde im Jahr 2003 die bundesweite „Sucht & Drogen Hotline“ eingerichtet. Sie besteht aus einem Zusammenschluss regionaler Anbieter von Drogennotrufeinrichtungen in Deutschland. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) stellt das organisatorische Dach zur Verfügung.

Seit 12.11.2003 ist unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 01805 313031* die „Sucht & Drogen Hotline“ zu erreichen. Sie bietet telefonische Beratung, Hilfe und Informationen durch erfahrene Fachleute aus der Drogen- und Suchthilfe. An die Sucht & Drogen Hotline können sich sowohl Menschen mit Suchtproblemen als auch deren Angehörige, Freunde oder Kollegen wenden. Die Hotline ist 24 Stunden am Tag besetzt und kostet 14 Cent pro Minute aus dem Festnetz, im Mobilfunk max. 42 Cent pro Minute.

Telefonische Beratung bietet viele Vorteile: sie ist direkt, unkompliziert und wahrt die Anonymität. Die Sucht & Drogen Hotline stellt vielfältige Hilfen zur Verfügung - von allgemeinen Informationen über Beratung bei Angst vor Rückfällen bis zur Vermittlung von örtlichen Hilfsangeboten.

Mit der Sucht & Drogen Hotline bündeln acht regionale Drogennotrufeinrichtungen die bestehenden Ressourcen an Telefonberatung im Suchthilfebereich. So wird ein bundesweites und effektives Netz sich gegenseitig unterstützender und ergänzender Drogennotrufeinrichtungen geschaffen. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung übernimmt die überregionale Bewerbung der Sucht & Drogen Hotline sowie die Koordination und Dokumentation des gemeinsamen Angebotes. Außerdem fördert sie die Qualitätssicherung und gewährleistet den Informationsaustausch unter den Anbietern.


* 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.


Seitenanfang